ARBEIT AM TONFELD®

Haptische Diagnostik

Offene Kinderhand
Der haptische Sinn ist der grundlegende Beziehungssinn zur Welt und der eigenen leiblichen Verwirklichung, der Sinnesentfaltung und des Handlungsaufbaues.
Er umfasst den Hautsinn, die Tiefensensibilität und das Gleichgewicht.
Über diese Basissinne erfahren und orientieren wir uns.
Es geht in allen Arbeiten, der von Kindern wie der von Erwachsenen darum, das gesamte sensomotorischen und psychomotorischen Spektrum zu erfassen. Auf der Grundlage fachspezifischer, haptischer Diagnostik biete ich diagnostische Berichte und Beurteilungen an.